SERVICE-HOTLINE+49­ (0)­ 33 81-75 90-0


SERVICE-HOTLINE+49­ (0)­ 33 81-75 90-0

NEWS

23. August 2017


BIP nimmt an der Parts2Clean in Stuttgart teil

 

Als die internationale Informations- und Beschaffungsplattform für industrielle Reinigungstechnik zieht die Parts2Clean Fachbesucher aus allen Branchen an.

Ihren neuen „Entfettungsautomaten“ für Kleinteile will die BIP-Industrietechnik GmbH als Highlight auf der diesjährigen Parts2Clean-Messe vom 24. - 26. Oktober 2017 in Stuttgart präsentieren. „Wir sind zurzeit in der Erprobungsphase und sind überzeugt, dass der Automat unsere patentierte Trockenentfettung noch einmal auf eine völlig neue Ebene heben wird“, erläutert BIP-Geschäftsführer Wilfried Pieper das Ziel. „Gerade für potenzielle Kunden im Bereich der Kleinteile eröffnet dies völlig neue Möglichkeiten."

Die BIP-Bandentfettungsanlagen reinigen vollautomatisch Bänder verschiedenster Ausgangsmaterialien. "Das Bauteil wird mittels dem Silikatgemisch EUROSORB® gereinigt.  Dieses Verfahren ermöglicht eine hohe, gleichmäßige Oberflächengüte und den Einsatz platzsparender Anlagen, sowie Energiekostensenkungen bis zu 90%“, erklärt Herr Pieper und verweist darauf, dass bereits erste Bandentfettungsanlagen erfolgreich ausgeliefert wurden bzw. weitere in der Produktion sind. Aufwendige Recyclingprozeduren, Heizkosten, Chemikalienentsorgung und der hohe Wasserverbrauch entfallen bei der Anwendung dieses neuen Verfahrens.

Die BIP Industrietechnik GmbH finden Sie in Halle 3, Stand: 70.

Weitere Infos unter:

http://www.parts2clean.de/produkt/bandentfettung/2448893/S970257

Unser Messestand wird aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.